Aktuelles Programm und Infos für das  geplante Programm 2020

Die Advent- Ausstellung "ENGEL...von überall hergeflogen..."
ist  am Sonntag 22. Dez. 2019 zu Ende gegangen.
Hier sind einige Bilder der Ausstellung zu sehen :

 

6. Ausstellung  / 1. Dez. bis 22. Dez.
Eröffnung der Adventausstellung: 
So 1. Dez. 10.00, Lesung mit Paul Richter und Eva Feichtinger, musikalisch begleitet von Michaela Haidl /Gitarre und Hackbrett.
LEBENDES MUSEUM  mit Handwerksvorführungen von 9-12.00,
als Gast : Privatbrauerei "Brauviertel" aus Allentsteig
" Engel + Co ... von überall hergeflogen ...  Weihnachtsfrauen - und Weihnachtsmänner " - aus künstlerischen kleinen Werkstätten:
Dorothea Siegert-Binder - bunte  witzige Pappmachee-Engerln ….
Ruth Wegerer - wunderschöne textil- goldene Engel
Angelika Gross - keramische heitere  Engerln
Elisabeth Pauer  - gehäkelte Engel für den Weihnachtsbaum….
Maria Karrer - Engel aus Schwemmhölzern
Andrea Winkler -  kleine Engelobjekte aus Porzellan 
Malakademie Waidhofen/Thaya
(6-12-jährige TeilnehmerInnen) -  kleinformatige  Tiefdrucke mit Engel und anderen winterlichen Motiven- als Weihnachtskarten und Lesezeichen… 

Koni Oberhauser - die schönsten künstlerischen poetischen Engelskarten und kleinformatige Drucke - gerahmt
Ulrike Kissel - kleine gefilzte Weihnachtszwerge
Veronika Kyral - Papierengeln zum Selberbasteln
Gertrude Svoboda - die  Grafikerin aus Wien , *Jahrgang 1926 (!) zeigt  gefaltete Papierengel 
Huberta Knoll  - brauchbare Zündholzschachteln , engelhaft gestaltet
Die kleine Brauerei "Brauviertel" bot als Gasthandwerker eine Bierverkostung:
"REAL ALES ", gebraut im Waldviertel, köstliche Biere vom erfrischenden Pale Ale bis zum würzigen Christmas Ale...auch zum Mitnehmen!

Das Museum war auch zum Kautzner Adventmarkt geöffnet:

Sa 7. Dez. 14-19.00, Lesung (w.o.) um 18.00 mit Harfenmusik von Sarah Leisch   
So 8.Dez. 10-18.00, Lesung (w.o.) um 10.30 mit Zithermusik von Fritz Desch

Das „Lebende  Museum
“ zeigte auch Lebendes Handwerk.... zwischendurch... an diesem Wochenende..
Die Ausstellung ist noch am So 15. Dez.  und 22. Dez. von 9-16.00 geöffnet ,
sowie am Do abend 12. Dez. 19-20.30 mit Punch. (und auch nach telef. Vereinbarung).

Museums-WINTERSCHLAF   von 23. Dez. bis  28. März 2020 !
Am So 29. März , 15.00 wird die 1. Ausstellung des Museumsjahr 2020 eröffnet.
Mitgliedschaft: für 10.- Mitgliedsbeitrag ab 2020 haben Sie freien Eintritt zu allen Ausstellungen, und erhalten Einladungen per üpost /per email zu allen Museums-Veranstaltungen.

EINTRITT ab 2020: Eu 3.- für Erwachsene.
Bei den Ausstellungs-Eröffnungen ist freier Eintritt.
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre  haben freien Eintritt.

Infos, Ausstellungen, geplante  Aktivitäten im Museum Kautzen 2020:

            

  Aktualisierte  Programmdetails zum Museumsjahr 2020 finden Sie immer  auf dieser website: www.museum-kautzen.at 

 

Ab 29. März ist das Museum wieder Sonn-und Feiertag von 9.00 bis 16.00 geöffnet , und nach Vereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten.
(Gerda Kohlmayr 0664 53 128 23, Paul Richter 0664 63 63 204)

 

So 29. März, 15.00 Eröffnung 1. Ausstellung im Museum, 

"Junge Talente der Region /Porträts" 

  Malakademie Waidhofen/Thaya/ TeilnehmerInnen der Gruppe KIDS und Jugendliche,  und ehemalige TeilnehmerInnen stellen aus - bis 13. April.
Unter den ehemaligen TeilnehmerInnen, die bereits an Kunst-Universitäten studieren  oder  bereits ein abgeschlossenes Kunst-Studium absolviert haben, werden Porträts von Mag.art.Andrea Zobernig, u.a. zu sehen sein.

 So 5. April , 9-12.00 Lebendes Museum 

mit Handwerksvorführungen und GasthandwerkerInnen, 

geöffnet 9-16.00.

 

 Sa 18. April , 16.00 Eröffnung 2. Ausstellung im Museum, 

 „Alte Spiele, Brettspiele & Altes Spielzeug“, bis 14. Juni.
Auch die Kautzner BewohnerInnen werden gebeten,  alte Spiele ihrer  Familien für die
Ausstellung  leihweise zur Verfügung zu stellen , die in den Vitrinen ausgestellt werden.Spieltische zum Kartenspielen und für Brettspiele werden zu den Öffnungszeiten dieser Ausstellungszeit zum Spielen einladen!

 

So 3. Mai, 9-12.00 Lebendes Museum 

mit Handwerksvorführungen und GasthandwerkerInnen, 

geöffnet 9-16.00

 Sa 16. und So 17. Mai , 9-16.00, „Museumsfrühling“

- auch das Museum Kautzen nimmt wieder mit einem Extra-Programm zum NÖ Museumsfrühling  teil !  Fixgeplant sind 2 LESUNGEN :
am Sa 16. Mai  um 16.00 - LESUNG für Kinder (ab ca. 8 Jahre)
von Autor und Illustrator Michael Roher - er liest aus seinen eigenen preisgekrönten Büchern für Kinder !
 Am Sonntag um 10.30 - Lesung für Erwachsene - nach einem frühlingshaften Museumsfrühstück ! - liest Autorin Elisabeth Steinkellner aus einem ihrer Romane  und ihren Gedichtbänden.
 Präsentation von wunderbaren Originalzeichnungen und Druckegrafiken von Michael Roher an diesem Wochenende.
(Wir bitten um rechtzeitige Platzreservierung für die Lesungen und das Frühstücksbuffet)

 

Sa 20.Juni 10.00. Eröffnung der 3. Ausstellung im Museum

"Vom Flachs zumLeinen", bis 9. August.

 Kleiner Leinenmarkt : Sa 20.+ So 21. Juni 10-18.00 

rund um's Museum :  8 -10 DesignerInnen , aus Österreich und Tschechien, die aus dem Material Leinen arbeiten, werden rund ums Museum bzw, in der angrenzenden Schulaula ausstellen. Auch die wertvollen  Lebensmittel aus der Flachspflanze , wie Leinöl, Leinsamen, werden am Leinenmarkt angeboten werden.

 Für diese Museumsausstellung  nehmen wir gerne  leihweise alte Leinenstücke/Leinenkleidungsstücke u.a. aus ihrem Haushalt für diese kulturgeschichtliche Ausstellung entgegen, sowie aufgeschriebene G’schichten aus der alten Zeit, als  Leinen noch zu Hause gesponnen und gewebt wurde.

So 5. Juli, 9-12.00 Lebendes Museum

So 2. August 9-12.00 Lebendes Museum 

mit Handwerksvorführungen und GasthandwerkerInnen

geöffnet 9-16.00

 

So 16.August 10.00 Eröffnung der 4. Ausstellung 

im Museum 

„Heinrich Zille - ein sozialkritischer "MILLIÖ- Zeichner" aus Berlin“,  

bis 11.Okt.

 

 So 6.Sept. 9-12.00 Lebendes Museum 

 So 4. Okt. 9-12.00 Lebendes Museum

mit Handwerksvorführungen und GasthandwerkerInnen

geöffnet 9-16.00 

 

Sa 17. Okt.  14-18.00,  So  18. Okt. 10-12 und 14-18.00

Tage der Offenen Ateliers NÖ  

Gruppenausstellung  "Druckgrafik" im Museum:
 Grafische Arbeiten folgender KünstlerInnen werden zu sehen sein:
 Nora Eckhart, Andrea Zobernig, Sonia Gansterer, Gerda Kohlmayr,u.a

 

Mi  21. Okt. 19.00 Eröffnung der 5. Ausstellung 

im Museum „Porzellan-Kunst- 6 KünstlerInnen“ 

Finissage am So  22. Nov. 14.00
Folgende hervorragende Porzellankünstlerinnen haben bereits zugesagt:
Margit Russnig- skurril- wunderbare Figuren, 
Doris Winkler - feine Gebrauchskeramik,
Angelika Gross - Schalen und kleine Schüsseln,
Nela Havlickova - Becher, Schalen , Teelichter
und noch 2 weitere KünstlerInnen

 

So  1. Nov. 9-12.00 Lebendes Museum

 mit Handwerksvorführungen und GasthandwerkerInnen

geöffnet  9-16.00

Sa 28. Nov. 16.00 Eröffnung der Adventausstellung 

im Museum, bis 13. Dez.

Sa 5. Dez.+ So 6. Dez.  - Kautzner Advent

Das Museum ist an diesem Wochenende ebenfalls Sa und So geöffnet .

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Museum Kautzen !!!

Gerda Kohlmayr  /Obfrau  - und der Museumsverein Kautzen

 

 

Das war 2019......

MUSEUM  KAUTZEN   Programm - Überblick   2019 
(Das Museumsprogramm in tschechischer Sprache folgt am Textende des aktuellen Programms 2019 .)

 

Das Museum ist  geöffnet von  28. April 2019 - bis 22. Dez. 2019, 

jeden Sonn - und Feiertag , 9 - 16.00 …und nach Vereinbarung…

 

Lebendes Museum mit Handwerksvorführungen : 

jeden 1. Sonntag im Monat , 9-12.00. 

Der Galerie-Raum zeigte  von 28. April bis 22. Dez. 2019  sechs Ausstellungen , ein kleiner Museums-Shop bietet  ausgewählte Bücher und kleine handwerkliche Raritäten der Region .

 

Das  "Lebende Museum" bietet  durch unsere 13 -14 MuseumsmitarbeiterInnen
in den kleinen Werkstätten des Museums  

lebendiges Handwerken zum Zuschauen : z.B. Schuhe herstellen, Weben an alten Webstühlen, Stricken und Nähen an historischen Maschinen, diverse textile alte Handarbeitstechniken wie netzen, Filet-sticken, klöppeln, Holz bearbeiten, Keramik an der Drehscheibe, u.a.

 

Lebendes  Museum  Kautzen 

Neben den 6-8 HandwerkerInnen des Museumsvereins,
die JEDEN 1. SONNTAG im MONAT  im Museum tätig waren,
kamen zusätzlich eingeladene  GasthandwerkerInnen an diesen Sonntagen
ins Museum:

 

  am Sonntag 5. Mai : Katharina Herzog aus Weinern / Waldviertel zeigte ihre beeindruckende Miniatur- Porträtmalerei auf Donaukieselsteinen.

Stefan Pöhnlein, Erfinder und Handwerker aus Roiten bei Rapottenstein, zeigte das Bänderflechten auf seinem selbstgebauten kleinen Bänderwebstuhl. 

 

am Sonntag 2. Juni: Klaus Mader - Kreiselmanufaktur aus OÖ , zeigte das Handwerk  des Holz-Drechseln - er gestaltete vor Ort diverse Kreiseln und Spiele, die auch im Museumsshop als Geschicklichkeitsspiele zu erwerben sind.

Reinhard Puchinger ,  Trommelbauer aus Wiesmaden / Waldviertel,

zeigte das Bespannen einer Djembe -Trommel.

Kathi Herzog zeigte wieder ihre wunderbare Steinmalerei-Miniaturporträts.

 

am Sonntag 7. Juli : Gerda Kohlmayr aus Kautzen zeigte das Handwerk des Nass-Filzens  - es entstanden Spielbälle und Zauberkugeln mit Überraschungs-Mustern...auch zum Mitmachen !
Kathi Herzog aus Weinern zeigte  wieder ihre Steinmalerei- Miniaturporträts.

 

am Sonntag 4. August : Kathi Herzog zeigte zusätzlich Steinmalerei -Miniaturporträts.
 am Sonntag 1. Sept. : Gerda Kohlmayr zeigt die alte Handwerkstechnik des  Filzens an Hand der Herstellung einer runden  Sitzauflage .("Sitzdackerl")

 

am Sa 5. Okt. zur Ausstellungseröffnung "30 Jahre Museum Kautzen" um 16.00 , führten  einige Museums-HandwerkerInnen von 17.00 bis 22.00 ihr Handwerk vor.

am Sonntag  6. Okt. : Heike Adler aus Langschwarza zeigte Arbeitsschritte aus dem Handwerk des Tapezierens - an Hand eines Sitzhockers.

Walli Jungwirth, Modistin aus Wien, gab Einblicke in die  Hutmacherei. 

Die MuseumshandwerkerInnen des Lebenden Museums Kautzen waren auch 2019  bei einigen Veranstaltungen eingeladen, wo sie ihr Handwerk vorführten :
beim 5.Textilkunstmarkt Waldviertel , im Kunsthaus Horn, Juli 2019,
(www.textilkunst-markt-waldviertel.at),
beim Kunsthandwerksmarkt in Heidenreichstein, Frühling 2019,
beim Kathrinimarkt in Pölla , Nov. 2019,

beim Adventmarkt in Weitra, Nov. 2019.

 GALERIE - RAUM  im  Museum  Kautzen - 

 Das waren die  6  AUSSTELLUNGEN  im Jahr 2019: 

 

1. Ausstellung / 28. April bis 19. Mai

Eröffnung : So 28. April 10.00,

BLEISTIFT - KOHLE -  ZEICHNUNGEN - 

Junge Talente der Region präsentierten grafische Werke:

Sebastian Hermann, Andrea Zobernig, Mohammed Majid, Michael Roher,

Musikalische Begleitung mit Erwin Weisgram /Gitarre        

 

 2. Ausstellung / 23. Mai bis 20. Juni

Eröffnung : Do 23. Mai 18.00, 

"Bilder einer Schule ", SchülerInnen der NM-Kautzen stellten  aus , 

 - mit musikalischer Begleitung  der Thayaland  Musikschule / Gitarrenensemble 

 

3. Ausstellung / 23. Juni bis 15. August

 Eröffnung : So  23. Juni 10.00 ,  

"Figurales aus Holz „ – die tschechische Künstlerin  Hana Richterova   präsentierte ihre poetischen  farbenreichen Figuren aus geschnitztem Lindenholz  , und Aquarelle.
Ruth Rindlisbacher aus Kärnten zeigte Objekte  aus  Schwemmhölzern, die sich minimalistisch gestaltet zu Figuren verwandeln...
Dietrich Waldmann aus Thaya zeigte formal schlichte raumfüllende Holzobjekte ,
Katharina Steinegger aus Harmannschlag zeigte figurale Intarsienarbeit auf Holzschemeln
und Holzbrettern. 

zur Eröffnung :  musikalische Begleitung  von Hubert Sielecki auf diversen Dudelsäcken, und Luise Buismann auf der Drehorgel....mit  Brunch.

 

4. Ausstellung / 17. August bis 22.. Sept.

 Eröffnung : Sa 17. August , 18.00, 

"Traubenwäscher" aus der Sammlung von Paul Richter,

 mit musikalischer Begleitung von Sarah Leisch /Harfe

 

5. Ausstellung / 5. Okt. bis 24. Nov.

Eröffnung : Sa 5. Okt. ab 16.00 

 Fotodokumentarische Ausstellung "30 Jahre Museum Kautzen",    

mit Musik, G'schichterln rund ums Museum, und Fest-Jause-

zum 30. Geburtstag des Museums : bis 22.00  geöffnet  !! - 
Musikalische Umrahmung mit dem Strawanzer-Duo, Jörg Kirchberger und
Paul Braunsteiner/Gitarre

mit handwerklichen Vorführungen einiger  MitarbeiterInnen des  Lebenden Museums .

 

 Lesung : So 3. November: 15.00 Herbstliche Lesung / Eintritt 10.- ,
Das Museum platzte aus allen Nähten... an zahlreichen BesucherInnen, die an Literatur und Musik der Region interessiert sind !

Der Waldviertler Autor Thomas Sautner las eine genußvolle Auswahl aus einigen seiner  Bücher -  z.B. "Großmutters Haus", "Das Mädchen an der Grenze", "Waldviertel steinweich",... 
mit musikalischer Begleitung von Günther Novak/Solo aus Griesbach 
Daniela Dangl aus Waidhofen/Thaya, literarische Newcomerin der Region, las aus ihren kurzen, lebendigen  Erzählungen, die - so hoffen wir - bald verlegt werden und zukünftig mehreren LeserInnen zugänglich sein  werden!
 
 (Eintritt zur Lesung mit Musik: 10.-)
im Zelt vor dem Museum gab es von  10.00 - bis zur Dunkelheit Köstlichkeiten von
GROSSAUER EDELKONSERVEN aus Schönberg am Kamp- Verkaufsstand: 

 die besten Pestos (auch zum Kosten), Wein vom Weingut Grossauer aus dem Kamptal, 
  

 

 6. Ausstellung  / 1. Dez. bis 22. Dez.

Eröffnung der Adventausstellung

So 1. Dez. 10.00, mit Lesung von  Paul Richter und Eva Feichtinger, sowie musikalischer Begleitung von Michaela Haidl,

" Engel + Co" ... von überall hergeflogen ...  Weihnachtsfrauen - und Weihnachtsmänner " - aus 10 künstlerischen kleinen Werkstätten
( Ausstellung und ausstellende KünstlerInnen  im Detail unter Galerieraum 2019)
 Das Museum und die Ausstellung war auch während des Kautzner Adventmarktes 
am Sa 7. Dez von 14-19.00 und am So 8. Dez . von 10-18.00 geöffnet.
Advent-Lesung am Sa 7.dez. 18.00, es lasen Paul Richter und Eva Feichtinger, musikalisch umrahmt von Sarah Leisch /Harfe.
 Die Lesung wurde am So 8.Dez. um 10.30 wiederholt,
musikalisch begleitet von Desch Fritz /Zither.
 Die Ausstellung ist noch am 15. +22. Dez. von 9-16.00 zu sehen.
 danach ist Museums-pause bis 28. März.2020.

Infos zum Museum, bzw. Termin-Vereinbarung von Museumsbesuchen -

außerhalb der Öffnungszeiten : 

bei  Paul Richter, 0664 63 63 204 und Gerda Kohlmayr , 0664 53 128 23, gerda.kohlmayr@aon.at

Heimatmuseum Kautzen,  3851 Kautzen, Waidhofnerstraße 9.(gegenüber dem Gemeindeamt)

www.museum-kautzen.at                    www.gerda-kohlmayr.at/museum kautzen

 

 

MUSEUMSPROGRAMM 2019 in tschechischer Sprache:

MUZEUM  KAUTZEN   Program  2019 

 

od 28. dubna 2019 – do 22. prosince 2019, 

každou neděli a ve svátky (AT), 9.00 - 16.00

 

Živé muzeum s ukázkami řemesel: 

každou 1. neděli v měsíci, 9.00 - 12.00.

 

Galerie uvnitř muzea představí od 28. dubna do 22. prosince 2019 celkem šest výstav, obchůdek uvnitř muzea nabízí malé řemeslné rarity a suvenýry z regionu.

 

Živé muzeum přináší zájemcům možnost nahlédnout do tajů tradičních řemesel: můžete zde např. vidět naživo práci obuvníka, tkaní na mechanických tkalcovských stavech, pletení a šití na historických strojích, různé tradiční ruční textilní techniky jako síťkování, vyšívání, paličkování, techniky zpracování dřeva a další.

 

V roce 2019 můžete v živém muzeu ve stanovených termínech vidět nejen práci stálých řemeslníků z místního spolku, ale také hostů, kteří zde střídavě ukazují své řemeslo.

 

 

Živé muzeum Kautzen - termíny 2019:

 

Neděle 7. července : Gerda Kohlmayr představí mokré plstění – vznikat budou míčky na hraní a čarovné kuličky s překvapivými vzory... 

Roland Hauke předvede umění kaligrafie.

 

Neděle 4. srpna a neděle 1. září :

V tyto termíny uvidíte řemeslnou práci dvou hostů, které blíže představíme 

na webových stránkách muzea.

 

Neděle 6. října : Heike Adler z Langschwarzy představí pracovní postupy řemesla čalounění – ukázka potažení stoličky.

Walli Jungwirth, modistka z Vídně, vám ukáže řemeslo kloboučnictví.

 

Vstupné: dospělí € 2, skupiny od 10 osob € 1,50/osobu, školáci a studenti od 15 let € 1,00

"Živé muzeum" /1. neděle v měsíci:  + € 2 / dospělí.

 

Informace k muzeu, resp. rezervace termínů prohlídek muzea mimo otevírací dobu: Paul Richter (německy): +43 664 63 63 204 

Gerda Kohlmayr (německy nebo anglicky): +43 664 53 128 23, gerda.kohlmayr@aon.at

 

Heimatmuseum Kautzen,  3851 Kautzen, Waidhofnerstraße 9. (naproti budově obecního úřadu)

www.museum-kautzen.at                    www.gerda-kohlmayr.at/museum-kautzen/

 

 

 

GALERIE muzea Kautzen - 

 

VÝSTAVY v roce 2019

 

1. výstava / od 28. dubna do 19. května

Zahájení : neděle 28. dubna 10.00,

TUŽKA - UHEL -  KRESBY - 

Prezentace grafických prací mladých talentů z regionu: 

Sebastian Hermann, Andrea Zobernig, Mohammed Majid, Michael Roher,

hudební doprovod: Erwin Weisgram /kytara        

 

 2. výstava / od 23. května do 20. června

Zahájení : čtvrtek 23. května 18.00, 

"Obrazy školy", školáci ZŠ Kautzen představují svá díla, 

Výstavou provází pí. Köck, hudební doprovod: kytarový ansámbl hudební školy Thayaland pod vedením Michaely Haidl.

 

 

3. výstava / od 23. června do 15. srpna

 Zahájení: neděle 23. června 10.00 ,  

"Figury ze dřeva“ – česká umělkyně Hana Richterová a umělkyně Ruth Rindlisbacher z Korutan prezentují své neobyčejné postavy z vyřezávaného dřeva a naplaveného dřeva. 

s hudebním doprovodem 

 

4. výstava / od 17. srpna do 22. září

 Zahájení : sobota 17. srpna , 18.00

"Traubenwäscher" – ze sbírky Paula Richtera – sbírka historických skleněných nádob na mytí hroznů

 hudební doprovod: Sarah Leisch / harfa

 

5. výstava / od 5. října do 24. listopadu

Zahájení : sobota 5. října, 16.00 

 Výstava fotografií "30 let muzea Kautzen" -    

vzpomínky / příběhy spojené s muzeem, hudba, občerstvení.

 

"Dlouhá noc muzeí" – také muzeum Kautzen je 5. října otevřené do 22.00 – včetně řemeslných ukázek Živého muzea.

 

 čtení : neděle 3. listopadu: 15.00 podzimní čtení  

 s mladým vínem, ovocnými šťávami a literárními lahůdkami regionu.

 

6. výstava  / od 1. prosince do 22. prosince

Zahájení adventní výstavy: 

neděle 1. prosince 10.00, s hudbou a čtením 

"Andělská výstava" – Andělé, ježíšci a spol. ...slétají se odevšad... z malých uměleckých dílen