Aktuelles Programm

Die Ausstellung "30 JAHRE MUSEUM KAUTZEN ist noch bis 24. Nov. zusehen -  
ein fotodokumentarischer Überblick der Sonderausstellungen des Museums Kautzen  der letzten 30 Jahre.

 

6. Ausstellung  / 1. Dez. bis 22. Dez.
Eröffnung der Adventausstellung: 
So 1. Dez. 10.00, Lesung mit Paul Richter und Eva Feichtinger, musikalisch begleitet von Michaela Haidl /Gitarre und Hackbrett.
LEBENDES MUSEUM  mit Handwerksvorführungen von 9-12.00,
als Gast : Privatbrauerei "Brauviertel" aus Allentsteig
" Engel + Co ... von überall hergeflogen ...  Weihnachtsfrauen - und Weihnachtsmänner " - aus künstlerischen kleinen Werkstätten:
Dorothea Siegert-Binder - bunte  witzige Pappmachee-Engerln ….
Ruth Wegerer - wunderschöne textil- goldene Engel
Angelika Gross - keramische heitere  Engerln
Elisabeth Pauer  - gehäkelte Engel für den Weihnachtsbaum….
Maria Karrer - Engel aus Schwemmhölzern
Andrea Winkler -  kleine Engelobjekte aus Porzellan 
Malakademie Waidhofen/Thaya
(6-12-jährige TeilnehmerInnen) -  kleinformatige  Tiefdrucke mit Engel und anderen winterlichen Motiven- als Weihnachtskarten und Lesezeichen… 

Barbara Martin  - weihnachtliche Eierwärmer und Fingerpuppen aus Filz
Koni Oberhauser - die schönsten künstlerischen poetischen Engelskarten und kleinformatige Drucke
Ulrike Kissel - kleine gefilzte Weihnachtszwerge
Veronika Kyral - Papierengeln zum Selberbasteln
Gertrude Svoboda - die  Grafikerin aus Wien , *Jahrgang 1926 (!) zeigt  gefaltete Papierengel 
Huberta Knoll  - brauchbare Zündholzschachteln , engelhaft gestaltet
Die kleine Brauerei "Brauviertel" bietet als Gasthandwerker eine Bierverkostung:
"REAL ALES ", gebraut im Waldviertel, köstliche Biere vom erfrischenden Pale Ale bis zum würzigen Christmas Ale...auch zum Mitnehmen!

Das Museum ist auch zum Kautzner Adventmarkt geöffnet:

Sa 7. Dez. 14-19.00, Lesung (w.o.) um 18.00 mit Harfenmusik von Sarah Leisch   
So 8.Dez. 10-18.00, Lesung (w.o.) um 10.30 mit Zithermusik von Fritz Desch

Das „Lebende  Museum
“ zeigt  auch Handwerksvorführungen an diesem Wochenende..
Die Ausstellung ist noch am So 15. Dez.  und 22. Dez. von 9-16.00 geöffnet ,
sowie am Do abend 12. Dez. 19-20.30 mit Punch. (und auch nach telef. Vereinbarung).

Museums-WINTERSCHLAF   von 23. Dez. bis  28. März 2020 !
Am So 29. März , 10.00 wird die 1. Ausstellung des Museumsjahr 2020 eröffnet -
mit künstlerischen Arbeiten "Junge Talente der Region"-
die Malakademie Waidhofen/Thaya stellt sich vor.

MUSEUM  KAUTZEN   Programm - Überblick   2019 
(Das Museumsprogramm in tschechischer Sprache folgt am Textende des aktuellen Programms .)

 

Das Museum ist geöffnet von  28. April 2019 - bis 22. Dez. 2019, 

jeden Sonn - und Feiertag , 9 - 16.00 …und nach Vereinbarung…

 

Lebendes Museum mit Handwerksvorführungen : 

jeden 1. Sonntag im Monat , 9-12.00. 

Der Galerie-Raum wird von 28. April bis 22. Dez. 2019  sechs Ausstellungen präsentieren, ein kleiner Museums-Shop bietet  ausgewählte Bücher und kleine handwerkliche Raritäten der Region – als Mitbringsel.

 

Das  "Lebende Museum" bietet  durch unsere MuseumsmitarbeiterInnen
in den kleinen Werkstätten des Museums  

lebendiges Handwerken zum Zuschauen : z.B. Schuhe herstellen, Weben an alten Webstühlen, Stricken und Nähen an historischen Maschinen, diverse textile alte Handarbeitstechniken wie netzen, Filet-sticken, klöppeln, Holz bearbeiten, u.a.

 

Lebendes  Museum  Kautzen  - Termine 2019 -

Neben den 6-8 HandwerkerInnen des Museumsvereins,
die JEDEN 1. SONNTAG im MONAT  Museum tätig sind ,
kommen zusätzlich eingeladene  GasthandwerkerInnen an diesen Sonntagen
ins Museum:

 

  am Sonntag 5. Mai : Katharina Herzog aus Weinern / Waldviertel zeigte ihre beeindruckende Miniatur- Porträtmalerei auf Donaukieselsteinen.

Stefan Pöhnlein, Erfinder und Handwerker aus Roiten bei Rapottenstein, zeigte das Bänderflechten auf seinem selbstgebauten kleinen Bänderwebstuhl. 

 

am Sonntag 2. Juni: Klaus Mader - Kreiselmanufaktur aus OÖ , zeigte das Handwerk  des Holz-Drechseln - er gestaltete vor Ort diverse Kreiseln und Spiele, die auch im Museumsshop als Geschicklichkeitsspiele zu erwerben sind.

Reinhard Puchinger ,  Trommelbauer aus Wiesmaden / Waldviertel,

zeigte das Bespannen einer Djembe -Trommel.

Kathi Herzog zeigte wieder ihre wunderbare Steinmalerei-Miniaturporträts.

 

am Sonntag 7. Juli : Gerda Kohlmayr aus Kautzen zeigte das Handwerk des Nass-Filzens  - es entstanden Spielbälle und Zauberkugeln mit Überraschungs-Mustern...auch zum Mitmachen !
Kathi Herzog aus Weinern zeigte  wieder ihre Steinmalerei- Miniaturporträts.

 

am Sonntag 4. August : Kathi Herzog zeigte zusätzlich Steinmalerei -Miniaturporträts.
 am Sonntag 1. Sept. : Gerda Kohlmayr zeigt die alte Handwerkstechnik des  Filzens an Hand der Herstellung einer runden  Sitzauflage .

 

am Sa 5. Okt. zur Ausstellungseröffnung "30 Jahre Museum Kautzen" um 16.00 , führten  einige Museums-HandwerkerInnen von 17.00 bis 22.00 ihr Handwerk vor.

am Sonntag  6. Okt. : Heike Adler aus Langschwarza zeigte Arbeitsschritte aus dem Handwerk des Tapezierens - an Hand eines Sitzhockers.

Walli Jungwirth, Modistin aus Wien, gab Einblicke in die  Hutmacherei. 

 

Eintritt: Erwachsene/ 2.-, Gruppen  ab 10 P./1.50, Schüler +Studenten ab 15 J. / 1.-

"Lebendes Museums" /1. So im Monat:  +2.- /Erw.

 Infos zum Museum, bzw. Termin-Vereinbarung von Museumsbesuchen -

außerhalb der Öffnungszeiten : 

bei  Paul Richter, 0664 63 63 204 und Gerda Kohlmayr , 0664 53 128 23, gerda.kohlmayr@aon.at

Heimatmuseum Kautzen,  3851 Kautzen, Waidhofnerstraße 9.(gegenüber dem Gemeindeamt)

www.museum-kautzen.at                    www.gerda-kohlmayr.at/museum kautzen

 

 

 GALERIE - RAUM  im  Museum  Kautzen - 

 

mit 6 wechselnden AUSSTELLUNGEN  im Jahr 2019 

 

1. Ausstellung / 28. April bis 19. Mai

Eröffnung : So 28. April 10.00,

BLEISTIFT - KOHLE -  ZEICHNUNGEN - 

Junge Talente der Region präsentierten grafische Werke:

Sebastian Hermann, Andrea Zobernig, Mohammed Majid, Michael Roher,

Musikalische Begleitung mit Erwin Weisgram /Gitarre        

 

 2. Ausstellung / 23. Mai bis 20. Juni

Eröffnung : Do 23. Mai 18.00, 

"Bilder einer Schule ", SchülerInnen der NM-Kautzen stellten  aus , 

 - mit musikalischer Begleitung  der Thayaland  Musikschule / Gitarrenensemble 

 

3. Ausstellung / 23. Juni bis 15. August

 Eröffnung : So  23. Juni 10.00 ,  

"Figurales aus Holz „ – die tschechische Künstlerin  Hana Richterova   präsentierte ihre poetischen  farbenreichen Figuren aus geschnitztem Lindenholz  , und Aquarelle.
Ruth Rindlisbacher aus Kärnten zeigte Objekte  aus  Schwemmhölzern, die sich minimalistisch gestaltet zu Figuren verwandeln...
Dietrich Waldmann aus Thaya zeigte formal schlichte Holzobjekte ,
Katharina Steinegger aus Harmannschlag zeigte figurale Intarsienarbeit auf Holzschemeln
und Holzbrettern. 

zur Eröffnung : mit musikalischer Begleitung  von Hubert Sielecki auf diversen Dudelsäcken, und Luise Buismann auf der Drehorgel....mit  Brunch bei freier Spende.

 

4. Ausstellung / 17. August bis 22.. Sept.

 Eröffnung : Sa 17. August , 18.00, 

"Traubenwäscher" aus der Sammlung von Paul Richter,

 mit musikalischer Begleitung von Sarah Leisch /Harfe

 

5. Ausstellung / 5. Okt. bis 24. Nov.

Eröffnung : Sa 5. Okt. ab 16.00 

 Fotodokumentarische Ausstellung "30 Jahre Museum Kautzen",    

mit Musik, G'schichterln rund ums Museum, und Fest-Jause mit Kuchen und Kaffee,

zum 30. Geburtstag des Museums : bis 22.00  geöffnet  !! - 
Musikalische Umrahmung mit dem Strawanzer-Duo, Jörg Kirchberger und
Paul Braunsteiner/Gitarre

mit handwerklichen Vorführungen einiger  MitarbeiterInnen des  Lebenden Museums .

 

 Lesung : So 3. November: 15.00 Herbstliche Lesung / Eintritt 10.- ,
Das Museum platzte aus allen Nähten, die an Literatur und Musik der Region interessiert sind !

Der Waldviertler Autor Thomas Sautner las eine genußvolle Auswahl aus einigen seiner  Bücher -  z.B. "Großmutters Haus", "Das Mädchen an der Grenze", "Waldviertel steinweich",... 
mit musikalischer Begleitung von Günther Novak/Solo aus Griesbach 
Daniela Dangl aus Waidhofen/Thaya, literarische Newcomerin der Region, las aus ihren kurzen, lebendigen  Erzählungen, die - so hoffen wir - bald verlegt werden und zukünftig mehreren LeserInnen zugänglich sein  werden!
 
 (Eintritt zur Lesung mit Musik: 10.-)
im Zelt vor dem Museum gab es von  10.00 - bis zur Dunkelheit Köstlichkeiten von
GROSSAUER EDELKONSERVEN aus Schönberg am Kamp- Verkaufsstand: 

 die besten Pestos (auch zum Kosten), Wein vom Weingut Grossauer aus dem Kamptal, 
  Die Ausstellung "30 Jahre Museum Kautzen" konnte auch nach der Lesung noch besichtigt werden.

 

 6. Ausstellung  / 1. Dez. bis 22. Dez.

Eröffnung der Adventausstellung

So 1. Dez. 10.00, mit Lesung von  Paul Richter und Eva feichtinger, sowie musikalischer Begleitung von Michaela Haidl,

" Engel + Co" ... von überall hergeflogen ...  Weihnachtsfrauen - und Weihnachtsmänner " - aus 10 künstlerischen kleinen Werkstätten
( Ausstellung und ausstellende KünstlerInnen  im Detail unter Galerieraum 2019)
 Das Museum und die Ausstellung ist auch während des Kautzner Adventmarktes 
am Sa 7. Dez von 14-19.00 und am So 8. Dez . von 10-18.00 geöffnet.
Advent-Lesung am Sa 7.dez. 18.00, es liest Paul Richter und Eva Feichtinger, musikalisch umrahmt von Sarah Leisch /Harfe.
 Die Lesung wird am So 8.Dez. um 10.30 wiederholt,
musikalisch begleitet von Desch Fritz /Zither.

 

MUSEUMSPROGRAMM 2019 in tschechischer Sprache:

MUZEUM  KAUTZEN   Program  2019 

 

od 28. dubna 2019 – do 22. prosince 2019, 

každou neděli a ve svátky (AT), 9.00 - 16.00

 

Živé muzeum s ukázkami řemesel: 

každou 1. neděli v měsíci, 9.00 - 12.00.

 

Galerie uvnitř muzea představí od 28. dubna do 22. prosince 2019 celkem šest výstav, obchůdek uvnitř muzea nabízí malé řemeslné rarity a suvenýry z regionu.

 

Živé muzeum přináší zájemcům možnost nahlédnout do tajů tradičních řemesel: můžete zde např. vidět naživo práci obuvníka, tkaní na mechanických tkalcovských stavech, pletení a šití na historických strojích, různé tradiční ruční textilní techniky jako síťkování, vyšívání, paličkování, techniky zpracování dřeva a další.

 

V roce 2019 můžete v živém muzeu ve stanovených termínech vidět nejen práci stálých řemeslníků z místního spolku, ale také hostů, kteří zde střídavě ukazují své řemeslo.

 

 

Živé muzeum Kautzen - termíny 2019:

 

Neděle 7. července : Gerda Kohlmayr představí mokré plstění – vznikat budou míčky na hraní a čarovné kuličky s překvapivými vzory... 

Roland Hauke předvede umění kaligrafie.

 

Neděle 4. srpna a neděle 1. září :

V tyto termíny uvidíte řemeslnou práci dvou hostů, které blíže představíme 

na webových stránkách muzea.

 

Neděle 6. října : Heike Adler z Langschwarzy představí pracovní postupy řemesla čalounění – ukázka potažení stoličky.

Walli Jungwirth, modistka z Vídně, vám ukáže řemeslo kloboučnictví.

 

Vstupné: dospělí € 2, skupiny od 10 osob € 1,50/osobu, školáci a studenti od 15 let € 1,00

"Živé muzeum" /1. neděle v měsíci:  + € 2 / dospělí.

 

Informace k muzeu, resp. rezervace termínů prohlídek muzea mimo otevírací dobu: Paul Richter (německy): +43 664 63 63 204 

Gerda Kohlmayr (německy nebo anglicky): +43 664 53 128 23, gerda.kohlmayr@aon.at

 

Heimatmuseum Kautzen,  3851 Kautzen, Waidhofnerstraße 9. (naproti budově obecního úřadu)

www.museum-kautzen.at                    www.gerda-kohlmayr.at/museum-kautzen/

 

 

 

GALERIE muzea Kautzen - 

 

VÝSTAVY v roce 2019

 

1. výstava / od 28. dubna do 19. května

Zahájení : neděle 28. dubna 10.00,

TUŽKA - UHEL -  KRESBY - 

Prezentace grafických prací mladých talentů z regionu: 

Sebastian Hermann, Andrea Zobernig, Mohammed Majid, Michael Roher,

hudební doprovod: Erwin Weisgram /kytara        

 

 2. výstava / od 23. května do 20. června

Zahájení : čtvrtek 23. května 18.00, 

"Obrazy školy", školáci ZŠ Kautzen představují svá díla, 

Výstavou provází pí. Köck, hudební doprovod: kytarový ansámbl hudební školy Thayaland pod vedením Michaely Haidl.

 

 

3. výstava / od 23. června do 15. srpna

 Zahájení: neděle 23. června 10.00 ,  

"Figury ze dřeva“ – česká umělkyně Hana Richterová a umělkyně Ruth Rindlisbacher z Korutan prezentují své neobyčejné postavy z vyřezávaného dřeva a naplaveného dřeva. 

s hudebním doprovodem 

 

4. výstava / od 17. srpna do 22. září

 Zahájení : sobota 17. srpna , 18.00

"Traubenwäscher" – ze sbírky Paula Richtera – sbírka historických skleněných nádob na mytí hroznů

 hudební doprovod: Sarah Leisch / harfa

 

5. výstava / od 5. října do 24. listopadu

Zahájení : sobota 5. října, 16.00 

 Výstava fotografií "30 let muzea Kautzen" -    

vzpomínky / příběhy spojené s muzeem, hudba, občerstvení.

 

"Dlouhá noc muzeí" – také muzeum Kautzen je 5. října otevřené do 22.00 – včetně řemeslných ukázek Živého muzea.

 

 čtení : neděle 3. listopadu: 15.00 podzimní čtení  

 s mladým vínem, ovocnými šťávami a literárními lahůdkami regionu.

 

6. výstava  / od 1. prosince do 22. prosince

Zahájení adventní výstavy: 

neděle 1. prosince 10.00, s hudbou a čtením 

"Andělská výstava" – Andělé, ježíšci a spol. ...slétají se odevšad... z malých uměleckých dílen